LNG Tankstellen / LCNG - Tankanlagen

LNG (Liquid Natural Gas) ist eine gute Energie-Alternative für "Vielverbraucher". Besonders interessant für die Logistikbranche, Schifffahrt oder Kommunen (z.B. Müllabfuhr usw).
Ein Vorteil von LNG ist der niedrigere Druck und die höhere Dichte wodurch z.B. höhere Streckenleistungen mit leichteren Fahrzeugen erzielt werden können.
Image

In der noch jungen Vergangenheit der LNG-Anlagen haben sich zwei Behälterausführungen herauskristallisiert. Es handelt sich hierbei um eine stehende und eine liegende Behälterausführung. Beide Varianten werden oberirdisch aufgestellt. Sie haben entsprechende Vor- und Nachteile.

Die oberirdischen LNG-Behälter besitzen im unteren Bereich eine Brandschutzisolierung und werden gegen mechanische Beschädigungen, bedingt durch einen aufwendigen und teuren Anfahrschutz, geschützt. Besonders bei dem stehenden LNG-Behälter, mit einer Höhe von ca. 18 m, ist der Schutz gegen mechanische Beschädigungen (Anfahren durch Fahrzeuge, Windlastkräfte bei extremen Windverhältnissen und auch durch Setzungen z.B. bei leichten Erdbeben etc.) als kritisch anzusehen.

Eine Alternative bietet die unterirdische Einlagerungsmöglichkeit des LNG-Behälters.

Aus diesen Gründen und auf Grund der langjährigen Erfahrungen im Flüssiggas-Tankstellenbau hat die Firma PA-Salzgitter einen erdgedeckten LNG-Behälter entwickelt, der bei Erfordernis auch als überfahrbare  Ausführung in einer flüssiggasdichten Fahrbahn eingelagert werden kann. Mit dieser Behälterausführung kann auch bei beengten Platzverhältnissen, wie sie oft auf dem Gelände von öffentlichen Mineralöltankstellen anzufinden sind, eine LNG-Anlage realisiert werden.

Ein weiterer gravierender Vorteil ist, dass das angrenzende Erdreich als zusätzliche Behälterisolierung dient und dass eine mechanische Beschädigung ausgeschlossen werden kann. Hierdurch entfallen die aufwendigen Fundament- und Gründungsarbeiten. Ferner ist kein teurer Anfahrschutz für den Behälter erforderlich.

Detailierte Infos zu den drei Ausführungen finden Sie hier

Kontaktinformation

PA Propan & Ammoniak
Anlagen GmbH

Erzwäsche 50-51
38229 Salzgitter OT Gebhardshagen

Telefon 0 53 41 - 8 76 88 - 0
Telefax 0 53 41 - 8 76 88 - 191

E-Mail: info@pa-salzgitter.de

Dreieck   Anfahrt

Call-Back Service

Bitte senden Sie uns
einfach das ausgefüllte

CALL-BACK FORMULAR

Wir melden uns
schnellstmöglich
bei Ihnen.

Social

Dreieck   Facebook
Dreieck   Linked In
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.