user_mobilelogo

Ausschlaggebend für die Entwicklung einer ex-geschützen Evakuierungsanlage, waren die weltweiten, alarmierenden GWP-Werte (Global Warming Potenti al) synthetischer Kältemittel wie z.B. R134a, R404A, R407C, R410A etc., die in Millionen von Kältegeräten- und Anlagen eingesetzt werden, sowie die daraus resultierende F-Gase-Verordnung EU 517/2014. Ein zentraler Bestandteil dieser Verordnung ist der Phase Down. Dadurch wird festgelegt, wie die am Markt verfügbaren Mengen der als Kältemittel verwendeten HFKW schrittweise begrenzt werden (ab 2021 Reduktion der ursprünglichen Produktionsmenge auf 45%). Hierdurch kommen vermehrt die neuen leichtentflammbaren und brennbaren Kältemittel der Sicherheitsgruppe A2L, A2 und A3 zum Einsatz, wobei die bisher auf dem Markt verfügbaren Füll- und Absauganlagen die Anforderungen nicht erfüllen konnten.
Aus diesem Grund hat die Firma PA Propan & Ammoniak Anlagen GmbH in einem Entwicklungsprojekt eine Evakuierungsanlage für Kältemittel entwickelt (Made in Germany), die die gesetzlichen Vorgaben für den Ex-Schutz und ATEX erfüllen. Eine Konformitätsbewertung nach CE 0045 gehört ebenfalls zu dem Lieferumfang der Baugruppe. Neben den A2L und A3 Kältemittel wie z.B. R290, R1270, R600 und R600a, R170, R1234y, R32, R454B etc., kann die Anlage auch für die Kältemittel wie Ammoniak und DME eingesetzt werden.

 

  • Ex-geschützte pneumatische Saugpumpe
  • Überdruckmanometer 0-40 bar
  • Unterdruckmanometer bis -1 bar
  • Diverse Absperr- und Regulierventile für die Umschaltung von Saug- auf Füllbetrieb
  • Verbindungsschläuche
  • Druckluftschlauch-Trommel für die Verbindung der stationären Stickstoffflasche mit der mobilen Baugruppe (optional)
  • ex-geschützte Waage (optional)
  • Revisionsbehälter für die Zwischenlagerung des abgesaugten Kältemittels (optional)


     Datenblatt >>>

Kaeltemittel Absauganlage

Kontaktinformation

PA Propan & Ammoniak
Anlagen GmbH

Erzwäsche 50-51
38229 Salzgitter OT Gebhardshagen

Telefon 0 53 41 - 8 76 88 - 0
Telefax 0 53 41 - 8 76 88 - 191

E-Mail: info@pa-salzgitter.de

Geschäftszeiten

Verkauf:
Mo-Fr. 7.30 - 16.30 Uhr

Entwicklung:
Mo-Fr. 8.00 - 16.00 Uhr

Produktion:
Mo-Do. 6.30 - 16.30 Uhr
Fr. 7.00 - 14.00 Uhr

Call-Back Service

Bitte senden Sie uns
einfach das ausgefüllte

CALL-BACK FORMULAR

Wir melden uns
schnellstmöglich
bei Ihnen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.